Bilder der sms
 
Aktuelles

Elisabeth Bader gewinnt Krumbacher Kunstpreis 2018

Herzlichen Glückwunsch an unsere Kunstpädagogin Frau Elisabeth Bader! Sie hat den (...)
 

Erfolgreiche Teilnehmer/-innen beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2018

Beim diesjährigen 55. Wettbewerb vom 23. – 27.03.2018 in Regensburg haben folgende (...)
 

65. Europäischer Malwettbewerb unter dem Motto "Denk mal - worauf baut Europa?

Insgesamt wurden dieses Jahr über 22.000 Arbeiten in Bayern eingereicht. Nachfolgende (...)
 
Veranstaltungen
22.04.2018 | Soirée mit Lehrkräften
 
02.05.2018 | Konzert im Rahmen des Jazzfrühlings
 
04.05.2018 | Kinderkonzert
 
Mitgliedschaften
VDM Logo - www.musikschulen.de
VbSM Logo - www.musikschulen-bayern.de
Gesunde Musikschule
Sponsoren
Banner Sozialbau Kempten
Logo AZ - www.all-in.de
BSG Allgäu - www.bsg-allgaeu.de/
Banner Sparkasse Allgäu
geigergebäudereinigung
 

Ensembles & Chöre Detailinformation

Das Jugendblasorchester

Im Jugendblasorchester werden Jugendliche im Alter zwischen 11 und 20 Jahren weitergebildet und auf eine Mitwirkung in Erwachsenenblasorchestern der Stadt Kempten oder des Umlands vorbereitet. Derzeit zählt das Orchester knapp 35 junge Musikerinnen und Musiker und wird von Stadtkapellmeister Thomas Frasch geleitet. Die optimalen Voraussetzungen zur Mitwirkung im Jugendblasorchester erhalten die Musikschüler im Bläservororchester der Sing- und Musikschule.

Außer der fachlichen Weiterbildung durch Kennenlernen überwiegend originaler Bläserliteratur führt auch der Kontakt mit gleichaltrigen Musikern zu mehr Freude und damit auch zu mehr Erfolg im Instrumentalspiel. Gemeinsame Auftritte fördern diese Motivation zusätzlich. So wird die Tätigkeit im Jugendblasorchester zur idealen Ergänzung des Instrumentalunterrichts.

Die musikalische Bandbreite des Orchesters umfasst verschiedene Stil-Bereiche. Einen ganz wesentlichen Bestandteil des Repertoires machen Werke aus der US-Amerikanischen High-School Szene aus. Die Kompositionen und Bearbeitungen aus der Feder von Komponisten wie Michael Sweeny, Paul Lavender, James Curnow und andere, entsprechen optimal den musikalischen, technischen und pädagogischen Ansprüchen an Blasmusikliteratur für diese Altersgruppe und vermitteln zudem viel Spaß am Musizieren.

Abgerundet wird das Programm mit ausgewählten Bearbeitungen verschiedenster Titel aus Musicals und Filmmusik sowie aktueller Popmusik.

Das Orchester probt immer mittwochs von 18 Uhr bis 19:30 Uhr im Probenraum der Stadtkapelle Kempten im dritten Stock der Sing- und Musikschule (Ostflügel). Die musikalischen Auftritte sind bei verschiedenen Musizierstunden und Konzerten der Sing- und Musikschule, beim Herbstkonzert der Stadtkapelle Kempten im Stadttheater, bei den Wertungsspielen des ASM-Bezirks Kempten und diversen kleineren Verantaltungen in der Stadt Kempten.

Mitspieler der folgenden Instrumente können teilnehmen:
Querflöte, Oboe, Fagott, Klarinette, Saxophon, Trompete, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Euphonium, Posaune, Tuba, Schlagzeug, Kontrabass

Interessenten können ganz unverbindlich bei einem Probentermin vorbeischauen oder Kontakt zum musikalischen Leiter aufnehmen. Die Aufnahme ins Orchester findet jeweils in Absprache mit dem jeweiligen Instrumentallehrer statt!

 
Wir bieten auch Erwachsenenunterricht! Rufen Sie uns an!