Bilder der sms
 
Aktuelles

Elisabeth Bader gewinnt Krumbacher Kunstpreis 2018

Herzlichen Glückwunsch an unsere Kunstpädagogin Frau Elisabeth Bader! Sie hat den (...)
 

Erfolgreiche Teilnehmer/-innen beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2018

Beim diesjährigen 55. Wettbewerb vom 23. – 27.03.2018 in Regensburg haben folgende (...)
 

65. Europäischer Malwettbewerb unter dem Motto "Denk mal - worauf baut Europa?

Insgesamt wurden dieses Jahr über 22.000 Arbeiten in Bayern eingereicht. Nachfolgende (...)
 
Veranstaltungen
22.04.2018 | Soirée mit Lehrkräften
 
02.05.2018 | Konzert im Rahmen des Jazzfrühlings
 
04.05.2018 | Kinderkonzert
 
Mitgliedschaften
VDM Logo - www.musikschulen.de
VbSM Logo - www.musikschulen-bayern.de
Gesunde Musikschule
Sponsoren
Banner Sozialbau Kempten
Logo AZ - www.all-in.de
BSG Allgäu - www.bsg-allgaeu.de/
Banner Sparkasse Allgäu
geigergebäudereinigung
 

Wer macht was - Details

Kühn Johannes

Johannes Kühn, geb. 1962 in Suhl / Thüringen begann seine geigerische Ausbildung mit 7 Jahren in seiner Heimatstadt, wechselte aber bald an die Spezialschule für Musik im Schloss Belvedere, Weimar. Er bewies damals schon sein Talent in internationalen Wettbewerben z.B. Usti nad Orlici. Er setzte das Studium an der Musikhochschule bei Prof. Frickmann Bätzel fort und legte das Staatsexamen in den Fächern Violine, Kammermusik , Musiktheorie, Orchester und Violinpädagogik ab.

Ab 1984 war er Violinpädagoge in Erfurt bei gleichzeitiger Tätigkeit als Orchestermusiker im dortigen Sinfonieorchester und nahm auch vielfältige kammermusikalische Verpflichtungen war. Er beendet 1985 sein Zusatzstudium bei Prof. Sannemüller in Leipzig.

1990 wechselt er als Pädagoge an die Sing- und Musikschule Kempten und unterrichtet Violine, Viola, Streichquartett und leitet das Jugendsinfonieorchester. Als 1. Konzertmeister in verschiedenen Kirchenorchester, Geiger in der bayerischen Volksmusik, aber auch Wiener Kaffeehausmusik verfügt er über umfangreiche technische, stilistische und künstlerische geigerische Erfahrung.

 
Wir bieten auch Erwachsenenunterricht! Rufen Sie uns an!