Bilder der sms
 
Aktuelles

Benefizkonzert mit Felix Kolb am 14.09.2018 - Schöner Saal der Sing- und Musikschule

Zu Gunsten des Fördervereins der Sing- und Musikschule Kempten findet am 14.09.2018 um (...)
 

Aktionstag "gesunde Musikschule" am Samstag, 13.10.2018

Im Rahmen des Projekts gesunde musikschule laden wir (...)
 

Workshop „Musik erfinden mit digitalen Medien" am 20.10. und 21.10.2018

Unter dem Motto „Musik erfinden mit digitalen Medien (...)
 
Veranstaltungen
14.09.2018 | Benefizkonzert mit Felix Kolb zugunsten des Fördervereins
 
Zugunsten des Fördervereins der Sing- und Musikschule Kempten findet am 14.09.2018 um (...)
13.10.2018 | Aktionstag "gesunde musikschule"
 
Im Rahmen des Projekts gesunde musikschule laden wir (...)
20.10.2018 | Workshop „Musik erfinden mit digitalen Medien – Einführung i
 
Unter dem Motto „Musik erfinden mit digitalen Medien – Einführung in die elektroakustische (...)
Mitgliedschaften
VDM Logo - www.musikschulen.de
VbSM Logo - www.musikschulen-bayern.de
Gesunde Musikschule
Sponsoren
Banner Sozialbau Kempten
Logo AZ - www.all-in.de
BSG Allgäu - www.bsg-allgaeu.de/
Banner Sparkasse Allgäu
geigergebäudereinigung
 

Wer macht was - Details

Bader Elisabeth

Jahreskurse der Malabteilung der Sing- und Musikschule Kempten



Alter: ab der 1. Grundschulklasse, 1x wöchentlich  -> 90 Minuten



In einer künstlerisch anregenden Umgebung findet der gestalterische Unterricht in kleinen altersähnlichen Klassen statt.  Individuell abgestimmt auf ihre bildnerische Entwicklung erlernen die Kinder und Jugendlichen praktische Fertigkeiten in unterschiedlichen Gestaltungsformen: Zeichnung, Druckgrafik, Malerei, plastisches dreidimensionales Gestalten, Mischtechniken.

Dabei stammen die umgesetzten Aufgaben und Ideen aus dem Interessens- und Erfahrungsraum der jeweiligen Schüler. Das freie Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien und die Umsetzung eigener Bildideen sind durchgehend wichtige Faktoren während des Unterrichts. Dies fördert die Weiterentwicklung der individuellen schöpferischen Potentials, eine differenzierte Ausbildung der Feinmotorik und schult die sinnliche Wahrnehmung.



Voraussetzungen: Freude am Gestalten, neugierigem Experimentieren und Erfinden



Ein Einstieg zum Halbjahr ist auf Nachfrage möglich, sofern noch Plätze frei sind. Momentane Altersverteilung (verändert sich ggf. wieder zum neuen Schuljahr):



Montag 14.15 Uhr (10 – 13 Jahre)

Montag 16 Uhr (14 – 18 Jahre)  ab kommendem Schuljahr beginnt der Kurs um 16:30 Uhr

Dienstag 14.15 Uhr (6 – 10 Jahre)

Dienstag 16 Uhr (10 – 13 Jahre)

Mittwoch  14.15 Uhr (9 - 11 Jahre)

Mittwoch 16 Uhr (12 – 17 Jahre)

 
Wir bieten auch Erwachsenenunterricht! Rufen Sie uns an!